Jugendprobe

Bei einem angenommenen Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und dem Feuerwehrauto auf dem Hallenparkplatz konnten unsere Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen. Sie erlernten hierbei wie man ein Fahrzeug sichert, sowie den Umgang mit dem Wagenheber und den Hebekissen.

Weiterlesen

Einsatz Garagenbrand

Am Montag, den 06.06.2022 wurden wir um 13:42 Uhr zu einem Garagenbrand alarmiert. Trotz eigener Löschversuche stand bei Antreffen unseres LF 10 neben dem Garagendach auch die Außenfassade einer Gartenlaube in Flammen. Durch schnelles Handeln schafften wir es, den Brand zu löschen, bevor die Dachhaut der Garage durchbrochen war. Der Einsatz konnte mit 15 Mann und zwei Fahrzeugen in gut einer Stunde bewältigt werden.  

Weiterlesen

Jugendprobe

Bei der heutigen Probe standen unsere Jugendlichen vor der Wahl, ihr Wissen theoretisch zu erweitern, oder Praxiserfahrung im Umgang mit dem Hohlstrahlrohr zu erlangen. Angesichts der sommerlichen Temperaturen von gut 30°C war die Entscheidung schnell gefallen.

Weiterlesen

Jugendprobe

Am Donnerstag, den 11.11.2021 simulierten wir, dass eine Person an- und teils überfahren wurde. Zitat: „Das ist garnicht so einfach wie das im Fernseher immer aussieht.“ Die Jugendlichen haben den Umgang mit den Hebekissen sowie das Sichern des Fahrzeugs erlernt und konnten die verletzte Person erfolgreich befreien.

Weiterlesen

Jugendprobe

In der heutigen Probe nutzen wir noch einmal das schöne Wetter vor der Zeitumstellung. Einsatzszenario: Flächenbrand. Die Jugendlichen übten den Löschangriff und stellten ein Lichtstativ zum Ausleuchten der Einsatzstelle auf. Zusätzlich lernten sie wie man die 4-teilige Steckleiter richtig trägt und Anleitert.

Weiterlesen

Ölspur

Am 20.08.2021 um ca. 14:30Uhr verlor ein Fahrzeug, aufgrund eines technischen Defekts, Öl. Die daraus resultierende Ölspur erstreckte sich auf rund einen Kilometer Länge und wurde von uns abgestreut. Der Einsatz war mit 5 Mann und 2 Fahrzeugen nach 1,5 Stunden beendet.

Weiterlesen

Jugendprobe

Heute lernten wir die Wasserentnahme aus offenem Gewässer, sprich dem Leopoldskanal. Nach erfolgreichem Einparken des 14 Tonnen schweren Feuerwehrautos, durch den Maschinisten, wurde angefangen Saugschläuche zu kuppeln und zu befestigen. Anschließend setzten wir den Verteiler eine Schlauchlänge nach dem Fahrzeug und verwendeten zwei Strahlrohre um die Wasserversorgung zu testen. Wir selbst gingen natürlich (fast) alle trocken nach Hause, bei 30 Grad und Sonnenschein. 😉

Weiterlesen

Jugendprobe

In der zweiten Jugendprobe 2021 fuhren wir in den Wald und haben die Tiefbrunnen auf ihre Funktion getestet. Die zwei größten Hindernisse waren dabei allerdings nicht feuerwehrtechnischer Art, sondern vielmehr das Suchen und Finden der beiden Brunnen und das anschließende Freilegen. Bei einem Brunnen musste zunächst hohes Gras und Gestrüpp bis hin zu einem großen Strauch beseitigt werden. Suchbild: vorher und nachher Nach den genannten anfänglichen Schwierigkeiten klappte das Ansaugen jedoch wunderbar. Die Jugendlichen bauten einen Wasserwerfer auf um die Funktion zu überprüfen.

Weiterlesen

Baum auf Straße

Am 14.01.2021 um kurz vor 22Uhr wurden wir zu unseren ersten Einsatz im Jahre 2021 alarmiert. Gemeldet wurde ein umgestürzter Baum, der die Zufahrt zur Breisgauer Bucht blockierte. Nach knapp einer Stunde war der Einsatz beendet und die Feuerwehr rückte wieder im Gerätehaus ein. Die Mannstärke am Einsatzort wurde aufgrund der aktuellen Coronabedingungen reduziert.

Weiterlesen

Belastungsübung Atemschutz

Am Dienstag, den 20.10.2020 trafen sich 11 Atemschutzträger zur Belastungsübung in Emmendingen ein, um für den Ernstfall gerüstet zu bleiben. Es ging zweimal durch die Teststrecke, wobei Hindernisse durchquert werden mussten. Der zweite Teil der Belastungsübung bestand aus Fitnessübungen, wie Treppensteigen auf der Endlosleiter, dem Handergometer und Hammerziehen. Alle 11 Teilnehmer bestanden die Übung mit Bravour. Für die Verhinderten Atemschützler wird es ein Ersatztermin geben.

Weiterlesen