Fahrzeugübergabe des LF8/6

Am vergangenen Freitag, den 29.10.2021, hatten wir Besuch aus Paltinis, einem kleinen Dorf in Rumänien. Nach Ankunft der 3-Mann Besatzung und der Stärkung in Form eines Mittagessens mit ein paar unserer Kameraden, sowie der Gemeinde, wurden sie an unserem Gerätehaus von weiteren Kameraden, mit einem kleinen Sekt, empfangen. Es folgte eine Ansprache von Herrn Bürgermeister Pickhardt, sowie ein Brief der Bürgermeisterin von Paltinis, in dem sie sich für die Fahrzeugspende bedankt. Danach gab einen Willkommensgruß von unserer Seite aus, parallel gab es ein Geschenk der Dankbarkeit aus Rumänien. Die Kameraden aus Paltinis haben sich am Freitag Nachmittag auf den Weg

Weiterlesen »

Türöffnungsseminar

Am Samstag, den 11.09.2021, besuchten zwei unserer Aktiven einen Türöffnungsseminar bei der Feuerwehr Rheinhausen. So sind wir für die neuen Gerätschaften auf unserem LF10 bestens geschult. Das Seminar wurde unter Hygieneregeln von Frank Hüsch durchgeführt. An dieser Stelle nochmals ein Dankeschön an die Feuerwehr Rheinhausen und Herrn Hüsch für das tolle und sehr lehrreiche Seminar.

Weiterlesen »

Ölspur

Am 20.08.2021 um ca. 14:30Uhr verlor ein Fahrzeug, aufgrund eines technischen Defekts, Öl. Die daraus resultierende Ölspur erstreckte sich auf rund einen Kilometer Länge und wurde von uns abgestreut. Der Einsatz war mit 5 Mann und 2 Fahrzeugen nach 1,5 Stunden beendet.

Weiterlesen »

Jahreshauptversammlung für 2019 und 2020

Die Jahreshauptversammlung findet normalerweise im Frühjahr als Abschluss des vorherigen Jahres statt. Die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2019 fiel Corona-bedingt aus. Auch im Frühjahr 2021 ließ es die Situation nicht zu, die Versammlung für 2020 abzuhalten. Am 10.07.2021 wurde deshalb eine Versammlung für beide Jahre abgehalten. Rückblickend berichteten Lucas Binder über die Jugendfeuerwehr mit dem Highlight des Berufsfeuerwehrtages, Heiko Müller über die finanzielle Situation, Dominik Rapp über den Stand der Ausrüstung und Fahrzeuge, Benjamin Werneth über die kameradschaftlichen Aktivitäten und Gerhard Carl über die Alterskameraden. Kommandant Johannes Binder berichtete über sieben Einsätze, 26 Übungen, jeweils einer Jahreshauptübung und Hydranten-Begehung, mehreren

Weiterlesen »

Verkehrsunfall / Ölspur

Alarmstichwort: Multicar Diesel. Erster Einsatz des neuen LF10 der Feuerwehr Forchheim. Am 1.6. wurde um 14:37 Uhr ein Fahrzeugbrand beim Sportplatz gemeldet. Aufgrund eines technischen Defekts des Kommunalfahrzeugs der Gemeinde fing dieses kurzzeitig Feuer. Des Weiteren hinterließ das Fahrzeug eine ca. 300m lange Ölspur, die es zu beseitigen und abzusichern galt. Gruppenführer Andreas Gerber leitete den Einsatz, dabei kam das neue LF10, welches von Maschinist Daniel Bässe geführt wurde, zum ersten Mal zum Zuge. Die Feuerwehr Forchheim war mit 25 Mann und drei Fahrzeugen vor Ort. Aufgrund der Länge der Ölspur wurde zusätzliches Bindemittel benötigt, welches uns die Kameraden der

Weiterlesen »

Neues Löschfahrzeug

Am Freitag, 21.05.21 bekamen wir unser neues Löschfahrzeug (LF). Es wurde von unserem Kommandanten, dem stellvertretenden Kommandanten, und den zwei vorherigen Kommandanten bei der Firma Ziegler abgeholt. Leider konnte es nicht der gesamte Wehr vorgestellt werden. Coronabedingt wurde nur der Bürgermeister mit Vertretern des Gemeinderats, der Kreisbrandmeister, der Beschaffungsausschuss des LF und der Feuerwehrausschuss eingeladen. Den restlichen Kameraden wurde das LF am folgenden Tag vorgestellt. Kommandant Binder dankte in einer kleinen Ansprache, der Gemeinde, Kreisbrandmeister Leiberich, dem Beschaffungsausschuss und Christian Burkhard für das neue Auto und das damit verbundene Engagement. Das neue Fahrzeug ist ein LF10 der Firma Ziegler, auf

Weiterlesen »

Belastungsübung Atemschutz

Am Dienstag, den 20.10.2020 trafen sich 11 Atemschutzträger zur Belastungsübung in Emmendingen ein, um für den Ernstfall gerüstet zu bleiben. Es ging zweimal durch die Teststrecke, wobei Hindernisse durchquert werden mussten. Der zweite Teil der Belastungsübung bestand aus Fitnessübungen, wie Treppensteigen auf der Endlosleiter, dem Handergometer und Hammerziehen. Alle 11 Teilnehmer bestanden die Übung mit Bravour. Für die Verhinderten Atemschützler wird es ein Ersatztermin geben.

Weiterlesen »