Jahreshauptversammlung für 2021 mit Wahlen

Am 18.06.2022 hielten wir die Jahreshauptversammlung für 2021 ab. Normalerweise findet diese im Frühjahr statt, doch aufgrund von Corona wurde sie in den Sommer verlegt. Nach der Begrüßung durch den Kommandanten, erzählte Simon Feldmann von den Aktivitäten der Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr. Unser Rechner Heiko Müller berichtete über unsere finanzielle Situation. Nach der Bestätigung der Kassenprüfer Eugen Eckert und Karl Gerber, berichtete Schriftführer Benjamin Werneth über die kameradschaftlichen Aktivitäten des letzten Jahres. Corona-Bedingt gab es 2021 leider weder einen Familientag, Jahresausflug, Hydrantenbegehung, Maihock noch das Dorffest. Anfang des Jahres wurde aus Sicherheitsgründen aufgrund der Corona-Welle eine Probenpause eingelegt. Danach nahmen

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung für 2019 und 2020

Die Jahreshauptversammlung findet normalerweise im Frühjahr als Abschluss des vorherigen Jahres statt. Die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2019 fiel Corona-bedingt aus. Auch im Frühjahr 2021 ließ es die Situation nicht zu, die Versammlung für 2020 abzuhalten. Am 10.07.2021 wurde deshalb eine Versammlung für beide Jahre abgehalten. Rückblickend berichteten Lucas Binder über die Jugendfeuerwehr mit dem Highlight des Berufsfeuerwehrtages, Heiko Müller über die finanzielle Situation, Dominik Rapp über den Stand der Ausrüstung und Fahrzeuge, Benjamin Werneth über die kameradschaftlichen Aktivitäten und Gerhard Carl über die Alterskameraden. Kommandant Johannes Binder berichtete über sieben Einsätze, 26 Übungen, jeweils einer Jahreshauptübung und Hydranten-Begehung, mehreren

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2018 – in vielerlei Hinsicht besonders

An der Jahreshauptversammlung wurden 5 Ehrungen (einmal für 70 Jahre Feuerwehrdienst sowie 4 mal für 40 Jahre Feuerwehrdienst) und 18 Beförderungen vorgenommen. Erstmals nahm Kreisbrandmeister Christian Leiberich an unserer Sitzung teil. Kommandant, Rechner, Jugend- und Seniorenabteilung sowie Schriftführer bilanzieren ein erfolgreiches Jahr 2018. Es sprach also nichts dagegen den Verwaltungsrat einstimmig zu entlasten.

Weiterlesen